Vergissmeinnicht

Aufbauausbildung in Heilpflanzenkunde

"Vergissmeinnicht"

Der nächste Kurs beginnt am 03. November 2023.


Für wen ist die Aufbauausbildung "Vergissmeinnicht" geeignet?

die wissbegierige Eule

Die Teilnehmer*innen der Grundausbildung in Heilpflanzenkunde wünschten sich weiterführende Kurse. Sie möchten ihr Wissen erweitern und vertiefen, hatten Vorschläge für besonders interessante Themen. So wurde die Idee des Aufbaukurses geboren.

Der Kurs richtet sich an alle, die bereits eine Grundausbildung in Heilpflanzenkunde absolviert haben. Ausbildungen, die vom Umfang und von der Thematik her vergleichbar mit der Grundausbildung bei der "Heilpflanzenschule Kräuterwelten" sind, werden ebenfalls akzeptiert.





Vertiefung des Wissens Knospen

Welche Themen werden behandelt?

  • Sekundäre Pflanzenstoffe – Wiederholung und Vertiefung
  • Heilkräftige Wurzeln - Wurzelverarbeitung
  • Ätherische Öle – ihre Wirkung und therapeutische Anwendung
  • Baumbestimmung im Winter
  • Einblick in die Bachblütentherapie
  • Präventive Phytotherapie
  • Fermentation als gesunde Konservierungsmethode
  • Augengesundheit: Ernährung, Heilpflanzen, Entspannung
  • Aktiv gegen die Frühlingsmüdigkeit
  • Heilfasten
  • Einführung in die Knospentherapie (Gemmotherapie)
  • Heilpflanzen in der Homöopathie
  • Kuriositäten der Botanik
  • Didaktische Möglichkeiten zur Vermittlung des Heilpflanzenwissens
  • Wintersonnenwende, Raunächte und ihre Bedeutung



Wie ist der Aufbaukurs organisiert?

Der Aufbaukurs besteht aus vier Lerneinheiten, die insgesamt 80 Unterrichtsstunden umfassen. Er basiert auf den Inhalten der Grundausbildung in Heilpflanzenkunde.

Jede Lerneinheit beginnt Freitagnachmittag und endet am Sonntag. Der Unterricht dauert freitags von 15:00 - 18:30 Uhr, samstags und sonntags von 9:00 – 16:30 Uhr.

Es sind eine Mittagspause von 12:30 – 13:15 Uhr und jeweils eine kurze Pause am Vor- und am Nachmittag vorgesehen.

Pflanzenuhr in Zittau

Termine 2021/2022

Der Unterricht findet in Bordesholm statt. Exkursionen in die winterliche Natur sind vorgesehen, sie finden in Bordesholm und Umgebung statt.

3.1 Lerneinheit: 04. - 06.11.2022
3.2 Lerneinheit: 02. - 04.12.2022
3.3 Lerneinheit: 13. - 15.01.2023
3.4 Lerneinheit: 10. - 12.02.2023

Termine 2023/2024

3.1 Lerneinheit: 03. - 05.11.2023
3.2 Lerneinheit: 01. - 03.12.2023
3.3 Lerneinheit: 12. - 14.01.2024
3.4 Lerneinheit: 09. - 11.02.2024
Verpflegung

Wie sieht es aus mit Verpflegung und Übernachtungsmöglichkeiten?

Kaffee, Tee und Wasser stehen zur Verfügung. Die Verpflegung bringt jeder für sich mit.

Für Teilnehmer/innen, die eine weite Anreise haben, oder auch für diejenigen, die eine kleine Auszeit vom Alltag haben möchten, bietet sich die Übernachtung vor Ort oder in der Nähe an.

Einige Angebote bietet der Bordesholmer Tourismusverein an.



Wie viel kostet die Grundausbildung?


Der Ausbildungsbeitrag beträgt 980 €.


Umfangreiche Skripte und die selbst gemachten Erzeugnisse, die im Rahmen der Kräuterpraxis entstanden sind, sind in den Kosten der Ausbildung enthalten.

Die Lerneinheiten sind einzeln nicht buchbar. Eine monatliche Ratenzahlung (245 €) ist möglich.

Bestehen Förderungsmöglichkeiten?

Für die Teilnahme an Weiterbildungsangeboten bestehen Fördermöglichkeiten. Sie sind an bestimmte Kriterien gebunden, informieren Sie sich, ob es für Sie ein passendes Förderprogramm gibt:

Das "lebenslange Lernen" wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus in Schleswig-Holstein gefördert. Das Landesförderprogramm Weiterbildungsbonus Pro ermöglicht eine Förderung bis zu 90 % der Seminarkosten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website Weiterbildungsbonus Pro.

Die Heilpflanzenschule Kräuterwelten ist als Anbieter von qualitätvollen Weiterbildungskursen in dem Kursportal Schleswig-Holstein vertreten.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Angebote zur Weiterbildungsförderung in den jeweiligen Bundesländern. Die Suchmaschine des Deutschen Bildungsservers bietet eine Übersicht.


Wie kann man sich anmelden?

Wenn Sie Interesse an dem Aufbaukurs haben und sich anmelden möchten, drucken Sie bitte das Anmeldeformular aus, füllen es aus und schicken es per Post oder per E-Mail an mich zurück. Hier finden Sie die Kontaktdaten.


Haben Sie noch weitere Fragen?

Rufen Sie mich bitte an oder schreiben Sie eine E-Mail. Hier sind meine Kontaktdaten.




Augengrost Ringelblume Bunter Hohlzahn Huflattich Johanniskraut Wilde Möhre Kuhschelle Kuhschelle